Montag, 27. Juni 2011

Heute hatten wir 30° und ich war sowason nicht vorbereitet. Naja, auf jeden fall hatten wir nur 5 Stunden , weil es so warm war und wir hitzefrei bekommen haben. Als ich zu Hause ankam , bin ich schlafen gegangen und hab den ganzen Tag auf dem Sofa verbracht. Gleich muss ich noch einwenig Mathe lernen für Morgen. Ich gebe ab morgen Laura Nachhilfestunden und ich muss das Thema nochmal kurz wiederholen. Binomische Formeln. Ich liebe das Thema. Das ist einfach nur einfach. Morgen haben wir wieder nur 4 Stunden, weil es so warm wird. Nach der Schule gehe ich mit Laura, die Konzertkarten für CASPER kaufen. BÄM!.
Danach wird bei mir erst mal Mathe gelernt. Bin gespannt, wie ich mich schlagen werde. Um 14 uhr kommt dann Benny und bringt mir mein Handy , damit ich Tanzen üben kann. Denn ich bin, MEGA schlecht.
Und zum krönendem Abschluss, fahr ich nach Duisburg und treffe ich mich mit Manuel. Hab ihn schon seit einer ewigkeit nicht mehr gesehen.
Abends geh ich dann mit Benny schön eine runde joggen. Was ein tag. Wird bestimmt gut.
Meine Mum malt mir gerade ein Kunstbild. Sie wollte das. WIRKLICH. Ich hab sie gefragt, ob sie lust hat mir ein Bild zu malen und dann hat sie Ja gesagt. Also.

Wir haben jetzt genau 00:30 und ich sitze hellwach auf dem Balkon, höre Casper und genieße die Nacht. 

Keine Kommentare: